Über GUMMERUM-MESSTECH

Der Begriff gummerum-messtech steht für 25 Jahre umfassende messtechnische Praxis im Bereich der Umweltanalytik. Wir untersuchen und erforschen physikalische, chemische und mikrobiologische Umweltrisiken. Eine Vielfalt von Messgeräten und Analysensystemen stehen uns dabei zur Verfügung. Die langjährige und intensive Messpraxis, in Verbindung mit zyklischen Fortbildungsmaßnahmen, gewährleistet ein Höchstmaß an Sicherheit bei Diagnosen.

Akkreditierte Messtechniker und Prüflabore bieten unseren Kunden höchste Qualität. Analysenergebnisse bewerten wir - entsprechend der jeweiligen Auftragsstellung - nach offiziellen Normen, Standards, Richtlinien und Empfehlungen. Unsere Auftraggeber sind Privatkunden, Firmen und Behörden.

 

1. Grundlagen

 

Der Anlass für Umweltanalysen sind Emissionen und Immissionen, die in mannigfacher Qualität und Quantität unseren Lebensraum beeinflussen. Infolge eines „modernen“ Lebensstandards infiltrieren vor allem chemische, physikalische und mikrobielle Parameter die Umwelt. Wenn Toxikologen den Grenzbereich der Unverträglichkeit einzelner Substanzen noch bezeichnen können, so ist es bei einem Mix unterschiedlicher Stoffe bereits schwieriger, wenn nicht sogar unmöglich. Kommen dazu noch Einwirkungen aus anderen Bereichen, macht sich schnell Ratlosigkeit breit.

Da unsere Auftraggeber neben Firmen und Behörden vor allem Privatkunden sind, mussten wir für Innenraumanalysen erprobte Orientierungswerte finden, die diesen Mix unterschiedlicher Einflüsse berücksichtigen. Mit den BAUBIOLOGISCHEN RICHTWERTEN hatten wir in vielen Fällen den gewünschten Erfolg. Diese „genialen“ Richtwerte - für Schlafplätze konzipiert - kommen aus dem STANDARD DER BAUBIOLOGISCHEN MESSTECHNIK. Sie sind umfangreich erprobte Vorsorgewerte und orientieren sich an der Realität.

Viele unserer privaten Kunden beauftragen uns wegen therapieresistenter, gesundheitlicher Probleme, mit dem Hinweis auf mögliche Innenraumbelastungen. Es ist eindrucksvoll, dass bei einer Reduzierung von Innenraum-Konzentrationen in Richtung BAUBIOLOGISCHER RICHTWERTEMPFEHLUNGEN häufig deutliche gesundheitliche Verbesserungen verzeichnet werden. Hierbei handelt es sich nicht - wie mehrfach beweisbar - um sogenannte Placebo-Effekte.


 

2. Technik

 

Um die Analyse einer breiten Palette von Umweltrisiken und Umweltbelastungen zu realisieren, ist neben einem umfangreichen Sachverstand eine erhebliche Menge an diverser Analysetechnik notwendig.

WIR SETZEN UNS FÜR FOLGENDE MESSGERÄTE EIN:

Messgeräte für Felder, Wellen und Strahlung

NIEDERFREQUENZ - ELEKTRISCHES FELD

Feldstärkemessgeräte, Feldsonden (potenzial oder potenzialfrei), Elektroden, Niederfrequenz-Messantennen, Signal- und Modulationsmeter, Spektrumanalyse, Oszilloskop, akustische Signalaufzeichnung, Langzeitanalyse, Datenlogger, PC

 

NIEDERFREQUENZ - MAGNETISCHES FELD

Magnetfeldspulen (ein-, dreidimensional), Signal- und Modulationsmeter,
Spektrumanalyse, Oszilloskop, Stromzangen, akustische Signalaufzeichnung, Langzeitanalyse, Datenlogger, PC


HOCHFREQUENZ

Hochfrequenz-Spektrumanalyser, Hochfrequenz-Messantennen, Richt- und Breitbandantennen, Signal- und Modulationsmeter, akustische Signalaufzeichnung, Langzeitanalyse, Datenlogger, PC


ELEKTRISCHES GLEICHFELD

Elektrofeldmeter, Oberflächensensor, Entladungszeitüberwachung, Langzeitanalyse


MAGNETISCHES GLEICHFELD

Magnetometer (ein-, dreidimensional), Magnetostatiksensor, Langzeitanalyse, 2D- und 3D-Grafik-Darstellung


RADIOAKTIVITÄT
Geiger-Müller-Zähler, Szintillationszähler, Gammaspektroskopie, Radongasmonitor, Bleikollimator, Langzeitanalyse, Datenlogger, PC, Messwagen

GEOLOGISCHE STÖRUNGEN

SCHALLWELLEN
Schallpegelmessgeräte (Schall, Lärm, Infra-, Ultraschall), Schwingungsmessgeräte, Spektrumanalyse, Langzeitanalyse, Datenlogger, PC


MESSGERÄTE FÜR CHEMISCHE SUBSTANZEN, SCHADSTOFFE UND RAUMKLIMA
Membranpumpen, Gasdurchflusszähler, Luftmengenzähler, Lecksuchgeräte, Photoionisationsdetektor (PID), Waschflaschen, Prüf- und Sammelröhrchen, Gasmonitor, Filter, Kohlenmonoxid-, Kohlendioxid-, Sauerstoff-, Ozon- und UV-Monitor, Laserpartikelzähler mit Langzeitüberwachung, Fasern- und Partikelsammler, Temperatur-, Luftfeuchte-, Oberflächentemperatur- und Taupunktmessgeräte mit Langzeitüberwachung, Barometer, Luftströmungsmesseräte, Infrarotthermometer, Farbkamera für Thermographie, Mikroskope, Holz- und Materialfeuchtesensor, Tiefensonden für Feuchtemessungen im Material, personenbezogene Sammelsysteme, Datenlogger für Langzeitanalysen, Salzanalysedetektoren, Zubehör...

MESSGERÄTE FÜR PILZE, ALLERGENE, PARTIKEL, AEROSOLE, STAUB
Partikel-, Luftkeimsammler, Partikelzähler, Laserpartikelzähler, Membranpumpen (MVOC), Staubsammelsysteme, Brutschränke, Mikroskope, Nährböden...

MESSGERÄTE FÜR DIE GEBÄUDEDIAGNOSE
Wärmebildfarbkamera, Infrarotthermometer, Blower-Door-Systeme (Minneapolis Blower Door), Nebelmaschine, diverse Detektoren

ABSCHIRMUNG, FELDREDUZIERUNG
Zur Abschirmung und Reduktion von Feldern, Wellen, Strahlungen und auch chemischen sowie mikrobiologischen Verunreinigungen steht uns ein hochwertiges Repertoire geeigneter Produkte aus der Industrie zur Verfügung. Die von uns empfohlenen Waren sind exakt auf die jeweilige Aufgabenstellung abgestimmt. Die notwendige messtechnische Abklärung erfolgt immer vor unserer Produktempfehlung.


 

3. Ausführung

 

Seit fünfundzwanzig Jahren analysieren wir physikalische, chemische und mikrobiologische Umweltrisiken und Umweltbelastungen. Für die Realisierung unsere Aufgabenstellungen verwenden wir hochwertige Messgeräte und Analysensysteme. Erfahrene Messtechniker bearbeiten die analysierten Messwerte, erstellen Untersuchungsberichte und Gutachten und beurteilen die Ergebnisse entsprechend der Aufgabenstellung.

Baubiologisches Wissen lässt uns Zusammenhänge und Wechselwirkungen zwischen den verschiedensten Umweltbelastungen erkennen. Eine sinnvolle Reduzierung von Umweltbelastungen - vor allem im privaten Umfeld unserer Kunden - ist häufig die Basis für die Korrektur deren gesundheitlicher Probleme.

Wir untersuchen Umweltrisiken, analysieren Umweltbelastungen, zeigen Tatsachen auf, wecken Problembewusstsein, beraten und bieten seriöse und vernünftige Gegenmaßnahmen.

Wir freuen uns besonders über die enge Zusammenarbeit mit Medizinern, Heilpraktikern, Sachverständigen, Architekten und Umweltbeauftragten.

Wir sind im gesamten deutschsprachigen Raum für Sie einsatzbereit.